DEJAVU e.V.

Gesellschaft für Fotografie und Wahrnehmung


Rolle:
Gründung und Vorstandsarbeit im gemeinnützigen Verein DEJAVU


Unsere Gründungsmitglieder arbeiten in unterschiedlichen Disziplinen der Wissenschaft, im Journalismus, in der Kunst, Literatur und Fotografie. Wir beschäftigen uns in unseren jeweiligen Bereichen schon lange mit Fragen, die sich mit den Phänomenen des Visuellen in modernen Kulturen auseinandersetzen. Medien und Kunst betrachten wir unter den kulturellen Aspekten des Sehens und des Sichtbarmachens.

Der Film zeigt Leon Theremin, der das nach ihm benannte Instrument spielt. Es ist das einzige Musikinstrument, das berührungslos gespielt wird und dabei direkt Töne erzeugt. (Quelle: https://www.youtube.com/watchv=w5qf9O6c20o)